Avada Accountant Demo
Home2021-10-22T22:01:26+02:00

RETTET HAMBURGS GRÜN – KLIMASCHUTZ JETZT!

Volksinitiative startete am 15.09.2021 mit Unterschriftensammlung

Warum diese Volksinitiative?
Hitzetote, Waldbrände, Überschwemmungen, Insektensterben – der Klimawandel steht nicht mehr vor der Tür, sondern hat in unserem Wohnzimmer Platz genommen. Die stark ansteigende Versiegelung von Flächen führt in Hamburg zur weiteren Erwärmung der Stadt, zum Verlust von Naherholungsflächen, zu Überschwemmungen, zu einem Rückgang der Artenvielfalt.
Wir müssen handeln!

Ziel der Volksinitiative:
Mit der Volksinitiative sollen zukünftig alle großflächigen Grün- und Landwirtschaftsflächen ab einem Hektar vor der Bebauung und Versiegelung durch den Hamburger Senat geschützt werden. Im ersten Schritt geht es darum, innerhalb eines halben Jahres 10.000 Unterschriften von wahlberechtigten Hamburger:innen zu sammeln. Diese sind Voraussetzung für den Start eines Volksbegehrens.

Info-Veranstaltung am 11.11.2021 um 19:30 Uhr

Wir laden Euch am 11.11.2021 zu unserem nächsten öffentlichen Zoom-Meeting ein. Wir wollen uns gegenseitig besser kennenlernen, austauschen und informieren. Wir freuen uns auf Euch!

Meeting beitreten
Meeting-ID: 946 7776 9630
Kenncode: 663427

Gemeinsame Sammeltermine

Sammeln macht gemeinsam mehr Spaß. Hier werden in loser Folge einige unserer Sammeltermine veröffentlicht. Als Anregung und zum Mitmachen. Ohne Anmeldung! Klemmbrett mitbringen falls vorhanden. Und los geht’s!0

  • 23.10., 10.00 Uhr – Volksdorf, Bahnhofsvorplatz
  • 24. 10., 11.00 Uhr – S-Bahn Billwerder-Moorfleet (Fahrradtour)
  • 26. 10., 18.30 Uhr – vor dem „Bürgerdialog“ Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr. 20
  • 30. 10., ca. 10.00 Uhr – Halloween am Langenhorner Markt
  • 30.10., 11.-14 Uhr – Spritzenplatz, Ottensen
  • 07. 11., 15.30 Uhr – Sammeln in Kneipen in St. Pauli – nach dem Spiel (und hoffentlich Sieg). Treffpunkt Jolly Roger, Budapester 44

Möglichkeiten, um aktiv zu werden

Als Sammler:in unsere gemeinsamen Sammelaktionen unterstützen
Familie, Freund:innen, Kolleg:innen und Kommiliton:innen unterschreiben lassen
Als Pat:in unser hamburgweites Netz an Sammelstellen mit aufbauen

Möglichkeiten, um aktiv zu werden

2210, 2021

Hamburg baut falsch

Hamburg baut falsch (Joachim Lau, 22.10.2021) Die Probleme mit günstigem Wohnraum in Hamburg lassen sich in wenigen Sätzen zusammen fassen: Hamburg schafft es nicht, günstigen Wohnraum im Altbestand zu erhalten, dazu gibt es zahlreiche Beispiele in der Stadt, [...]

2210, 2021

Hamburg baut falsch

Hamburg baut falsch (Joachim Lau, 22.10.2021) Die Probleme mit günstigem Wohnraum in Hamburg lassen sich in wenigen Sätzen zusammen fassen: Hamburg schafft es nicht, günstigen Wohnraum im Altbestand zu erhalten, dazu gibt es zahlreiche Beispiele in der Stadt, [...]

Die Volksinitiative wird unterstützt von

Bündnis »Rettet Hamburgs Natur«

Gartenfreunde Stubbenkamp

Green Alsenplatz

Hamburger Landschafts- und Klimaschutzverband e.V.

Hummelsbüttler Feldmark

Klimaschutzinitiative Vollhöfner Wald

Lebenswertes Lokstedt

Nein! Zu Oberbillwerder

Nordnetz-Hamburg

Rettet das Diekmoor!

Schreberrebellen e.V.

Umwelthaus am Schüberg

WiWa bleibt!

100% Tempelhofer Feld

Abonniere unseren Newsletter.

Abonniere unseren Newsletter.